Navigation überspringenSitemap anzeigen

DSGVO Datenschutz ist uns wichtig!

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutzgrundverordnung. Mit der DSGVO beginnt eine neue Ära im Umgang mit Daten und sorgt bei vielen nicht nur für Verunsicherung, sondern wirft auch viele Fragen auf. Das Schulkollegium und auch viele Eltern fragen sich, was beim Fotografieren in der Schule aus rechtlicher Sicht beachtet werden muss. Dabei geht es häufig um das simple Klassenfoto, aber auch um Fotos bei Veranstaltungen und anderen Schulaktivitäten.

Neben den rechtlichen Fragen geht es aber auch um die praktische Umsetzung:

  • Wer muss gefragt werden, was dokumentiert werden?
  • Sind Klassenfotos anders zu behandeln als Portraits?
  • Was passiert, wenn ich Schülerausweise über einen Drittanbieter erstellen lassen möchte? Darf ich die Daten der Schüler einfach so an Dritte weitergeben?

Boys & Girls, mit über 35 jähriger Erfahrung in der Schulfotografie, kennt die Antworten auf Ihre Fragen und leistet Hilfestellung, damit die Fotoaktion an Ihrer Schule rechtlich abgesichert und sorglos verläuft.

0621 / 400 411-0
Zum Seitenanfang
Boys & Girls Fotografie GmbH
Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Boys & Girls Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.